Bienenzüchterverein Pforzheim e.V.
Bienenzüchterverein Pforzheim e.V.

Herzlich willkommen auf der Webseite des Bienenzüchtervereins Pforzheim e.V.

Wespen und Hornissen

Über Wespen und Hornissen können Sie sich hier ausführlich informieren.
Sollten Ihnen Wespen oder Hornissen  lästig oder gefährlich werde, sind wir vom Bienenzüchterverein nicht befugt z. B. ein Wespennest zu entfernen. Bitte wenden Sie sich in Pforzheim an das Amt für Umweltschutz Pforzheim. Dort werden Sie fachgerecht beraten.


Amt für Umweltschutz Pforzheim

Tel.: 07231 / 39 – 2000

E-Mail: afu@stadt-pforzheim.de    

 

Bei einem Bienenschwarm können wir für Sie tätig werden.

 

Mittelwandgießmaschine

In jahrelanger Arbeit hat unser Vereinsmitglied Ulrich Jung eine vollautomatische Mittelwandgießmaschine gebaut. Er hat die Möglichkeit, schon Kleinmengen ab 10kg, aber auch große Mengen problemlos zu verarbeiten. Allen, die Wert darauf legen, mit Mittelwänden aus ihrem garantiert eigenen Wachs zu imkern, kann er deshalb anbieten, diese Mittelwände zu fertigen. Die Maschine ist flexibel, was Breite und Länge der Mittelwände angeht, sodass alle Standardmaße, aber auch Sondergrößen gefertigt werden können. Die Wabengröße beträgt 5,3-5,4mm. Eine Mittelwand Zandermaß wiegt ca. 88g. Jedes Wachs wird vor der Verarbeitung grundsätzlich desinfiziert, um die Übertragung evtl. Krankheiten zu vermeiden. Die Umarbeitung kostet 3,50€/kg Mittelwände. Falls das angelieferte Wachs noch grob verunreinigt ist, wird es gegen eine Pauschale von 15,00€ nochmals gereinigt. Die Umarbeitung von Ende September und bis Ende April möglich. Bei Interesse melden Sie sich bitte zur weiteren Absprache per E-Mail unter: maeuerach-honig (ät) web.de

Baufortschritt des Vereinsheims

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bienenzüchterverein Pforzheim e.V.